SCHLIESSEN

Suche

Großer orangener Ballon mit der Aufschrift: This is the size of one Tonne CO2

Aktuelle Nachrichten

Bildungsmaterial

Bitte auf das Logo klicken um zur Mediathek zu kommen.

Die Klimamediathek ist JETZT online!

Wir laden Sie gerne dazu ein, einen Blick in unsere neue Klimamediathek zu werfen und durch die vielfältigen Bildungsmaterialien zu stöbern!

In der Infostelle Klimagerechtigkeit engagieren wir uns seit Jahren in der Bildungsarbeit zum Thema Klimagerechtigkeit. Im Zuge dieser Arbeit wurde diese Online-Sammlung von Methoden, Arbeitsblättern und Unterrichtskonzepten ermöglicht. Die Materialien stammen von bundesweiten Anbieter*innen und zeigen damit das große Netz derer, die zu Aspekten von Klimagerechtigkeit arbeiten. Auch Filme, Hörbücher, Experimente und Spiele für verschiedene Altersgruppen werden in der Klimamediathek vorgestellt und laden dazu ein, sich dem Thema auf unterschiedlichste Weise anzunähern.

Hier gehts zu den Seiten der Klimamediathek:

www.klimamediathek.de

Artikel von klimaretter.info

Solarworld meldet Insolvenz an

11.05.2017 | Der einstige Branchenpionier der deutschen Solarwirtschaft ist pleite. Angesichts "fortschreitender Preisverwerfungen" und einer fehlenden "positiven Fortbestehensprognose" sehe sich der Vorstand gezwungen, einen Insolvenzantrag zu stellen, teilte die Solarworld AG am Mittwoch in Bonn mit. Für die Tochtergesellschaften werde die jeweilige...

Pressemitteilung Germanwatch

Trumps Berater wollen offenbar Austritt aus Pariser Klimaabkommen empfehlen

Bildquelle: Pablo Martinez Monsivais

03.05.2017 | Berlin/Bonn (3. Mai 2017). Nach übereinstimmenden US-Medienberichten wollen Berater Trumps dem US-Präsidenten offenbar zum Austritt aus dem Pariser Klimaabkommen raten. Dazu erklärt Christoph Bals, Politischer Geschäftsführer von Germanwatch: "Ein Austritt aus dem Pariser Klimaabkommen wäre der Gipfel des Zynismus und der Dummheit. Dies würde alle...

E-Mobilität kommt auf Touren

Teilnahmerekord und gute Laune bei der 6. Tour de Flens

Bildquelle: artefact

03.05.2017 | Mit fünfzig Elektro-Autos und Motorrädern aus Deutschland, Dänemark und der Schweiz und mehr als achtzig Passagieren wurde bei der Tour de Flens 2017 nicht nur quantitativ ein neuer Teilnahmerekord erreicht, auch die Palette der Fahrzeuge und Mitwirkenden war einzigartig. Im elektrischen Serien-BMW war Mitfahren ebenso erwünscht wie im selbst... Von Werner Kiwitt