SCHLIESSEN

Suche

Vortrag und Diskussion mit Prof. Claudia Kemfert

„Die wirtschaftlichen Chancen einer klugen Energiewende in Deutschland und Hamburg“

01.06.2018 | Prof. Claudia Kemfert vom Deutschen Institut für Wirtschaftsforschung ist eine herausragende Kämpferin für die Energiewende. Sie kommt für die Volksinitiative Tschüss Kohle nach Hamburg für einen Vortrag mit Diskussion.

Prof. Claudia Kemfert

Prof. Kemfert schafft es in ihren Vorträgen immer wieder, hochkomplexe Zusammenhänge für jeden verständlich darzustellen. Wir wollen mit der Expertin für Energiewirtschaft und Ihnen u.a. folgende Punkte diskutieren:

  1. Stand und Voraussichten auf die Energiewende
  2. Welche Chancen bietet die Energiewende für die Stadt Hamburg, ihre Bürgerinnen und Bürger und die  Wirtschaft
  3. Die Bedeutung des Kohleausstiegs für den Industriestandort Hamburg
  4. Folgen der Wärmeversorgung aus Kohleverbrennung auf den Klimaschutz in Hamburg

Prof. Dr. Claudia Kemfert leitet die Abteilung Energie, Verkehr, Umwelt im Deutschen Institut für Wirtschaftsforschung e. V. (DIW) in Berlin und ist Mitglied im Sachverständigenrat für Umweltfragen der Bundesregierung. Sie ist außerdem Professorin für Energieökonomie und Nachhaltigkeit an der privaten Universität Hertie School of Governance in Berlin.

 

Wann? Freitag, 1. Juni 2018 18 – 20 Uhr.
Wo? GLS Bank, Düsternstraße 10, 20355 Hamburg

 

Wir laden Sie herzlich ein. Der Eintritt ist frei. Wir freuen uns über eine Anmeldung an info@tschuess-kohle.de

 

Hier gibt es weitere Informationen und die Veranstaltung zum Weiterleiten und Teilen auf Facebook.