SCHLIESSEN

Suche

Seminar Empfelung

Nachhaltiger Aktivismus – Politisch aktiv sein und bleiben

07.12.2019 | Die politischen und persönlichen Herausforderungen nehmen für engagierte Menschen ständig zu. Wie können wir mit diesen Umständen umgehen, ohne auszubrennen? Wie finden wir die feine Balance zwischen individueller Selbstverwirklichung und kollektiver Befreiung?

In diesem Begegnungsseminar wollen wir unseren politischen Alltag und unsere aktivistischen Biographien reflektieren. Dabei steht der generationsübergreifende Austausch im Fokus: Sind bestimmte Politikstile an bestimmte Lebensphasen gebunden? Wie sieht es aus mit der transgenerationalen Weitergabe von Wissen und Erfahrung? Ziel ist es, verschiedene Strategien zu erproben, um uns in unserem Aktivismus gegenseitig zu bestärken und zu befähigen.

Die Veranstaltung ist Teil von zeitAlter – Generation Global

 

Sa, 07.12. 10 – 18 Uhr + So, 08.12. 10 – 15 Uhr

Austausch, zeitAlter - Generation Global Sa, 07.12.2019, 10:00 bis So, 08.12.2019, 15:00

Mit: Mara Linnemann – Trainerin für Nachhaltigen Aktivismus und Timo Luthmann – Bildungsreferent und Autor

 

Anmeldung an zeitAlter@w3-hamburg.de oder 040 – 39 80 53 83

  

Veranstaltungsort: W3_Saal, Nernstweg 32-34, 22765 Hamburg, 040 - 39 80 53 - 60

Veranstalter: W3_Werkstatt für internationale Kultur und Politik

Eintritt: Spendenvorschlag 15 – 45 €, inkl. Verpflegung

 

 

25.11.2019 - Tim Melchert FÖJ